gravel-traveller.ch

 

HansPeter



Ich bin in dem Jahr geboren, als Juan Manuel Fango zum 5ten mal Formel 1 Weltmeister wurde.


Ich glaube jedoch nicht, dass ich dadurch den Motoren-Virus schon in mir hatte, der ist erst mit dem „Hödi“ erwacht.


Meine Leidenschaft am „tüffteln“ und Autos, brachten mich, nach „Stifti“ und Militär in den Auto-Rennsport, dadurch bin ich viel in der Welt umher gekommen, von Amerika über Australien bis nach Japan, von Hotel zu Hotel.


Wir reisten anfangs mit Zelt, danach mit dem Wohnwagen, bis uns der „Off-Road“ Virus ansteckte und unser langjähriges Reisefahrzeug ein TOYOTA Land Cruiser KJ70 mit Dachzelt wurde.


Da auch ich (wir) älter werde, kam der Wunsch nach mehr Raum, vor allem wenn es kalt ist und so entstand das Projekt mit unserem geländegängigen VW T5.


 

Also, ich bin der, der immer neue Ideen für unser Reisefahrzeug hat, die natürlich umgesetzt werden müssen. Auch Ideen und Wünsche von meiner Frau werden (müssen) realisiert werden. Somit bin ich der Bordmechaniker und Fahrer auf unseren Reisen.


       

Da ich immer einige Projekte im Kopf habe, halte ich es meist nicht allzu lange in der Ferne aus, aber vielleicht ändert sich das ja noch ;-)